Dive in Essen

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!
Oberstraße 1
45134 Essen
Tel.: 0201/2988088
Mobil: 01522/9354051
Mail: info@dive-in-essen.de
Öffnungszeiten:
Mo: 15-19 Uhr
Di: geschlossen
Mittwoch-Freitag: 15 - 19 Uhr
Samstag: 10 -14 Uhr

Tourplan und Reiseinfos

Tauchsafari Dive in Essen 12.12. - 19.12.2024



Von einem wunderschönen Tauchplatz zum Nächsten – genau das erlebt ihr bei einer Tauchsafari. Genießt das Meer, die Tauchgänge, die Artenvielfalt und vor allem die Abwechslung. Von morgens bis abends bzw. nachts Tauchen und am nächsten Morgen schon an den neuen Tauchplätzen aufwachen. Eine Safari ist ein einmaliges Erlebnis: Aufstehen und abtauchen!

Wir fliegen am 12.12. von Düsseldorf oder Köln nach Ägypten. Dort wartet schon das Shuttle, welches uns direkt zum Hafen von Port Ghalib bringt. Rückreise am 19.12.





12.12.-19.12 (Südtour)

geplante Tauchziele:

  • Abu Dabab, Whady Gimal, Fury Shoals , Elphinestone, verschiedene kleine Riffsysteme

Fury Shoals Riffsystem

Die Fury Shoals liegen im südlichen Roten Meer und sind ein Mekka für Delphine. Hier gibt es unzählige wunderschöne Riffe mit tausenden von bunten Fischen. Die biologische Vielfalt an Hart- und Weichkorallen ist erstaunlich. Tauchgänge hier sind unterschiedlich anspruchsvoll und variieren von leicht bis herausfordernd, je nachdem wo man taucht. Sha’ab Maksour mit seinen Drop Offs bietet beste Voraussetzungen für Drift Dives, Sha’ab Claudio an dem ein Napoleon lebt, der die Gäste regelmäßig begrüßt, lädt zum Tauchen in den zum Teil lichtdurchfluteten Höhlen ein, Sha’ab Sharm ist ein guter Platz, um vorbeiziehende Haie zu beobachten und die Wracks an Abu Galawa sind ein Highlight für Fotografen. 

Nicht zu vergessen Sha’ab Sataya, auch bekannt als „Dolphin Reef“ mit seinen Easy Dives und ausgezeichneten Schnorchelmöglichkeiten sogar mit Delfinen. Einige der Tauchspots, die wir voraussichtlich besuchen werden: Sataya (Dolphin Reef), Sha’ab Claudio, Malahy, Sha’ab Sharm, Abu Galawa.


Elphinestone
bekannt für Hai-Begegnungen, Weißspitzenriffhaie, Hammerhaie, Graue Riffhaie, Fuchshaie und natürlich den Longimanus – der ozeanische Weißspitzenriffhai.
Das Riff wurde um 1830 von Robert Moresby entdeckt, als er zur Kartographierung des Roten Meeres auf das etwa 600 m lange, spindelförmige Riff stieß. Dieses wurde nun nach John Elphinestone (12. Lord Elphinestone) benannt, dessen Sohn John Elphinestone, 13. Lord Elphinestone später Gouverneur von Madras und Bombay wurde.


Preise:

12.12-19.12        Südtour (Whadi Gimal, Fury Shoals, Elphinestone)                                          1180 € zzgl. Flug*

Den Flugpreis klären wir grade noch und reichen uns diesen nach, sobald er vorliegt. Wir rechnen mit ca. 500-600€

inkludierte Leistungen:

  • Reisepreissicherungsscheine
  • 6 Tage Tauchsafari mit Verpflegung sowie 7 ÜN in halber Doppelkabine an Bord
  • Tee / Instantkaffee / Wasser / Softdrinks an Bord
  • 2 - 4 Tauchgänge / Safaritag (kein Rechtsanspruch) mit 12 L Alu, Blei
  • Nitrox (kein Rechtsanspruch)
  • ENOS und deutschsprachiger Guide (kein Rechtsanspruch)

Obligatorische Nebenleistungen (* im Preis nicht enthalten):

  • Genehmigungsgebühr                                 235,00 € / Person
  • 2x Transfer                                                        50€
  • Trinkgeld                                                            80 €

Optionale Nebenleistungen:

  • Visum zahlbar an Bord (derzeit)                               30,00 € / Person
  • Stahlflasche (15 / 12 L), 15 L Alu               30,00 € / Person
  • alkoholische Getränke z.B. Bier                 3,00 € / 0,5 L Dose

zusätzlich buchbar:

- 15 L Flasche (Stahl oder Alu) 50 € pro Woche (Nitrox Zuschlag: 20 €)
- Stage (ohne Rigging Kit) 30 € pro Woche (Nitrox Zuschlag: 60 €)
- Doppelgerät (D80cf) 100 € pro Woche (Nitrox Zuschlag: 60 €)

Der komplette Reisepreis inkl. Visum, ohne Flug liegt bei 1575€.

Dafür erhalten wir eines der schönsten Boote im Roten Meer, welches trotz 41m Länge nur für 20 Personen ausgelegt wurde. Nur wenige Boote bieten entsprechend große Kabinen und eine separate Duschkabine im persönlichen Bad

Buchung direkt über uns - sprecht uns an.

Link zu weiteren Bildern des Bootes:
https://www.bluewater-safaris.com/bluewater-tauchschiffe/my-independence-2/

Tourplan und Reiseinfos.pdf

Aktuelle Info´s image
Tauchsafari 12.12. - 19.12.2024, Ägypten. Infos und Tourenplan findet ihr hier



Ab dem 11.03.2023  findet das Mermaiding wieder statt. Alle 2 Wochen von 15-17 Uhr im Bandwirker Bad in Wuppertal. 
Bei Interesse meldet euch bitte vorher im Laden an oder schreibt uns vorab eine What´s App. (+4915229354051) Wir haben eine What´s App Gruppe, in der ihr immer auf dem Laufenden gehalten werdet. 





Neue Scooter bei DIve In Essen im Verleih!! :)
Verleih-Preise Scooter: 

49 € / Tag
39 € / Tag (Nur für EDI-Club-Mitgleider) 
Mehrere Tage oder Wochenende auf Anfrage. 

SUEX VRX
Bis zu 150 min Tauchzeit im Cruise-Modus
Bis zu 100 min Tauchzeit bei Höchstgeschwindigkeit ( 65m/min)




########




‼️ Revisionen ‼️

Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass Revisionen, die den Revisionszeitraum deutlich überschritten haben oder sehr verschmutzt sind, mit einem Mehraufwand für
Verschmutzung und zusätzlichen Lohnkosten (je nach Aufwand) berechnet werden!


Euer Team von Dive in Essen



Santi / AVATAR imageSanti / AVATAR imageSanti / AVATAR image
Wir haben unsere Santi Demoflotte erweitert. Anproben können jederzeit nach Terminabsprache gemacht werden. 
AVATAR Diving- Avatare in diversen Größen sind natürlich auch verfügbar. 

Santi Heizsysteme, Unterzieher, Handschuhsysteme, u.v.m.

Schnuppertauchen im Pool

Tauche ab! Mit einem Profi lernst Du das Gefühl der Schwerelosigkeit und der absoluten Ruhe Unterwasser kennen. Tauchen - eine Erfahrung, die Du nie vergessen wirst. 69,- €

Weitere Info´s

Schnuppertauchen im See

Tauche ab! Mit einem Profi lernst Du das Gefühl der Schwerelosigkeit und der absoluten Ruhe Unterwasser kennen. Tauchen - eine Erfahrung, die Du nie vergessen wirst. 109,- €

Weitere Info´s

IDDA & PADI

Open Water Diver OWD

Werde ein brevetierter Taucher! Einsteigerkurs 589,- €

Weitere Info´s

Advanced Open Water Diver AOWD

Entdecken und Neues erleben Weiterführender Kurs 379,- €

Weitere Info´s

Rescue Diver

Notfallvermeidung & Management Weiterführender Kurs 389,-

Weitere Info´s

Nitrox Special

159,- €

Weitere Info´s

Deep Special

269,- €

Weitere Info´s

Navigation Special

179,- €

Weitere Info´s

Tarierung in Perfektion

169,- €

Weitere Info´s

Flusstauchen

139,- €

Weitere Info´s

Trockentauchen

189,- €

Weitere Info´s

Scooter DPV

199,- €

Weitere Info´s

Suchen & Bergen Special

199,- €

Weitere Info´s

Wrack Special

229,- €

Weitere Info´s

Nachttauchen Special

189,- €

Weitere Info´s

Gruppenführung Special

159,- €

Weitere Info´s
  •  21.07.2024 10:00
  •   Gut Widdauen, Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Tauchen & Grillen Grillgut und Getränke bringt sich jeder selber mit. Den Grill bringen wir mit. 15 € pro Person

  •  27.07.2024 13:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Workshopzeit 🙂 Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf das Thema Boje setzen nur sehr rudimentär eingegangen. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe bringen. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  04.08.2024 10:00
  •   Gut Widdauen, Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Tauchen & Grillen Grillgut und Getränke bringt sich jeder mit, den Grill haben wir dabei. 15 € pro Person

  •  15.09.2024 10:00
  •   Gut Widdauen, Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Tauchen & Grillen Grillgut und Getränke bringt sich jeder mit, den Grill haben wir dabei. 15 € pro Person

  •  13.07.2024 12:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf Flossenschlagtechniken oftmals wenig oder gar nicht eingegangen. Die meisten Taucher nutzen daher den Flutter-Kick, der dem Kraul-Beinschlag von Schwimmern entspricht. Es gibt jedoch noch einige andere Flossenschlagtechniken, die in fast allen Situationen besser geeignet sind. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  16.06.2024 10:00
  •   Auedamm, Wesel, Deutschland

Tauchen, Tauchen, Tauchen Da das Grillen am Auesee zur Zeit nicht erlaubt ist, müssen wir uns alle selbst versorgen. :)

  •  15.06.2024 10:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Es hat sich gezeigt, dass auch im Rahmen des Sporttauchens, immer mehr Taucher auf die sog. „Longhose“ Konfiguration umsteigen. Wir unterstützen diesen Trend nach Kräften und stehen vollumfänglich hinter dem Gedanken dieser Konfiguration. Was uns allerdings im letzter Zeit immer öfter auffällt, ist die Tatsache das die wenigsten genau wissen, wie man mit diesem System umgeht, welche Überlegungen hinter dieser Konfiguration stehen und wie sie sich entwickelt hat. Diesem Umstand möchten wir mit unserem Workshop Abhilfe schaffen, in dem wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe bringen. Wir werden auf Hintergründe, Mythen und Falschaussagen eingehen. Weiterhin werden Vorschläge zur Optimierung der individuellen Konfigurationen gegeben. Darüber hinaus werden wir im praktischen Teil zunächst Trockenübungen an Land und anschließend im Wasser durchführen. Falls ihr Interesse habt, diese Konfiguration auszuprobieren, stellen wir im Rahmen des Workshops gerne Regler bereit, welche entsprechend aufgebaut sind. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung Wir freuen uns auf Euch 😉

  •  18.05.2023 10:00
  •   Klosterweg, Goch, Deutschland

Tauchen & Grillen Weitere Infos in der Veranstaltung.

  •  11.03.2023 12:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf Flossenschlagtechniken oftmals wenig oder gar nicht eingegangen. Die meisten Taucher nutzen daher den Flutter-Kick, der dem Kraul-Beinschlag von Schwimmern entspricht. Es gibt jedoch noch einige andere Flossenschlagtechniken, die in fast allen Situationen besser geeignet sind. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  11.02.2023 10:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen dieses Workshops stellen wir Euch, das aus unserer Sicht oftmals missverstandene DIR System vor. Wir gehen auf das Konzept, sowie dessen Eigenschaften ein und stellen es anderen Konzepten gegenüber. Hinter dem Begriff versteckt sich, was viele oftmals nicht wissen, nicht nur eine Ausrüstungskonfiguration sondern vielmehr ein ganzheitlicher Ansatz. theoretischer Teil: - Ansatz/Philosophie des Systems - Grundlagen Trim/Tarierung/Flossenschlagtechniken - Ausrüstung sowie Konfiguration praktischer Teil: - Einstellung der Ausrüstung - Nutzung der eigenen oder von uns zu Verfügung gestellten Ausrüstung Für EDI Clubmitglieder betragen die Kosten für die Teilnahme 20€, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 40€. Die Anmeldung erfolgt bitte telefonisch unter 0201/2988088 oder per E-Mail an: info@dive-in-essen.de Für eventuelle Rückfragen stehen wir Euch natürlich gerne zu Verfügung. Euer Team von Dive in Essen

  •  21.01.2023 12:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Winterzeit … Workshopzeit 🙂 Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf das Thema Boje setzen nur sehr rudimentär eingegangen. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe bringen. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  07.01.2023 12:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf Flossenschlagtechniken oftmals wenig oder gar nicht eingegangen. Die meisten Taucher nutzen daher den Flutter-Kick, der dem Kraul-Beinschlag von Schwimmern entspricht. Es gibt jedoch noch einige andere Flossenschlagtechniken, die in fast allen Situationen besser geeignet sind. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  10.12.2022 10:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen dieses Workshops stellen wir Euch, das aus unserer Sicht oftmals missverstandene DIR System vor. Wir gehen auf das Konzept, sowie dessen Eigenschaften ein und stellen es anderen Konzepten gegenüber. Hinter dem Begriff versteckt sich, was viele oftmals nicht wissen, nicht nur eine Ausrüstungskonfiguration sondern vielmehr ein ganzheitlicher Ansatz. theoretischer Teil: - Ansatz/Philosophie des Systems - Grundlagen Trim/Tarierung/Flossenschlagtechniken - Ausrüstung sowie Konfiguration praktischer Teil: - Einstellung der Ausrüstung - Nutzung der eigenen oder von uns zu Verfügung gestellten Ausrüstung Für EDI Clubmitglieder betragen die Kosten für die Teilnahme 20€, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 40€. Die Anmeldung erfolgt bitte telefonisch unter 0201/2988088 oder per E-Mail an: info@dive-in-essen.de Für eventuelle Rückfragen stehen wir Euch natürlich gerne zu Verfügung. Euer Team von Dive in Essen

  •  26.11.2022 10:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Es hat sich gezeigt, dass auch im Rahmen des Sporttauchens, immer mehr Taucher auf die sog. „Longhose“ Konfiguration umsteigen. Wir unterstützen diesen Trend nach Kräften und stehen vollumfänglich hinter dem Gedanken dieser Konfiguration. Was uns allerdings im letzter Zeit immer öfter auffällt, ist die Tatsache das die wenigsten genau wissen, wie man mit diesem System umgeht, welche Überlegungen hinter dieser Konfiguration stehen und wie sie sich entwickelt hat. Diesem Umstand möchten wir mit unserem Workshop Abhilfe schaffen, in dem wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe bringen. Wir werden auf Hintergründe, Mythen und Falschaussagen eingehen. Weiterhin werden Vorschläge zur Optimierung der individuellen Konfigurationen gegeben. Darüber hinaus werden wir im praktischen Teil zunächst Trockenübungen an Land und anschließend im Wasser durchführen. Falls ihr Interesse habt, diese Konfiguration auszuprobieren, stellen wir im Rahmen des Workshops gerne Regler bereit, welche entsprechend aufgebaut sind. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung Wir freuen uns auf Euch 😉

  •  29.10.2022 12:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Winterzeit … Workshopzeit 🙂 Im Rahmen der normalen Tauchausbildung wird auf das Thema Boje setzen nur sehr rudimentär eingegangen. In unserem Workshop möchten wir Euch diese Techniken in Theorie und Praxis nahe bringen. Die Anmeldung ist telefonisch unter +492012988088 oder per Mail an info@dive-in-essen.de sowie bei uns im Shop möglich. Die Kosten für diese Veranstaltung betragen 10€ für Clubmitglieder, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 25€ Anmeldungen bitte telefonisch, per E-Mail an info@dive-in-essen.de oder direkt bei uns im Shop Für Rückfragen stehen wir natürlich gerne zu Verfügung

  •  20.10.2022 18:00
  •   Gut Widdauen, Langenfeld (Rheinland), Deutschland

Feierabendtauchgang in Widdauen Anmeldung bis spätestens einen Tag vor der Veranstaltung!

  •  15.10.2022 10:00
  •   Oberstraße 1, Essen, Deutschland

Im Rahmen dieses Workshops stellen wir Euch, das aus unserer Sicht oftmals missverstandene DIR System vor. Wir gehen auf das Konzept, sowie dessen Eigenschaften ein und stellen es anderen Konzepten gegenüber. Hinter dem Begriff versteckt sich, was viele oftmals nicht wissen, nicht nur eine Ausrüstungskonfiguration sondern vielmehr ein ganzheitlicher Ansatz. theoretischer Teil: - Ansatz/Philosophie des Systems - Grundlagen Trim/Tarierung/Flossenschlagtechniken - Ausrüstung sowie Konfiguration praktischer Teil: - Einstellung der Ausrüstung - Nutzung der eigenen oder von uns zu Verfügung gestellten Ausrüstung Für EDI Clubmitglieder betragen die Kosten für die Teilnahme 20€, alle anderen bitten wir um einen Kostenbeitrag von 40€. Die Anmeldung erfolgt bitte telefonisch unter 0201/2988088 oder per E-Mail an: info@dive-in-essen.de Für eventuelle Rückfragen stehen wir Euch natürlich gerne zu Verfügung. Euer Team von Dive in Essen

  •  27.08.2022 10:00
  •   Bosmolenweg 3, Heel, Niederlande

Tauchen in Panheel & Grillen in der Molzmühle Mehr Info´s in der Veranstaltung.

  •  14.08.2022 09:30
  •   Sorpesee, Sundern (Sauerland), Deutschland

Tauchen & Grillen Weitere Info´s in der Veranstaltung

  •  03.07.2022 09:30
  •   Diemelseestraße, Brilon, Deutschland

Tauchen & Grillen Wer ein Deep Special machen möchte, ist hier Bestens aufgehoben. ;) Weitere Infos in der Veranstaltung.

  •  05.06.2022 09:00
  •   Riesenbecker Straße 63-65, Ibbenbüren, Deutschland

Tauchen mit Stören Weitere Info´s in der Veranstaltung!

Mermaiding Einführungskurs:

Du wolltest schon immer wie eine Meerjungfrau durchs Wasser gleiten? Du fühlst dich im Wasser wohl und hast auch Spaß am Tauchen?


Dann bist du bei unserem Einführungskurs für Meerjungfrauen genau richtig. Dafür musst du bereits 8 Jahre alt sein und schon mindestens das Seepferdchen besitzen.

Du möchtest deinen Freunden zeigen, wie großartig du als Meerjungfrau aussiehst?
Wir machen während des Kurses Fotos und schicken dir dein Bild per Email zu.

Der Einführungskurs kostet 59€ und dauert 2 Stunden. In der ersten Stunde des Kurs gibt es einen kleinen Theorieteil und einen kurzen Test der Schwimmfähigkeit. Danach werden auch schon die Flossen angezogen und du lernst den Umgang mit der Flosse. Im zweiten Teil des Kurses kannst du dich mit Kostüm im Wasser vergnügen, lernst ein paar Figuren unter Wasser und dass man als Meerjungfrau richtig viel Spaß hat.

Meermänner sind natürlich auch willkommen.


Fortgeschrittenenkurs:

Du hast im Einführungskurs für Meerjungfrauen schon erste Erfahrungen im Schwimmen mit der Mermaidflosse gesammelt und möchtest deine Technik weiter verbessern, noch mehr Figuren lernen und deine Zeit, die du unter Wasser bleiben kannst verbessern? Dann bist du in unserem Fortgeschrittenenkurs genau richtig.

Der Fortgeschrittenenkurs geht über 3 mal 2 Stunden, kostet 99€ und beinhaltet kompliziertere Figuren, Apnoe-übungen und natürlich auch Spiele unter Wasser.
Du wirst überrascht sein, wie lange du bereits mit ein paar Atemübungen unter Wasser bleiben kannst.

Begleitend zum Fortgeschrittenenkurs gibt es bei uns ein Buch über Mermaiding:



Freies Schwimmen:

Du schwimmst schon länger mit deinen Flossen und möchtest mit anderen Meerjungfrauen einfach Spaß im Wasser haben?

Dann hol dir die 10er-Karte für 80€ oder werde für 180€ im Jahr Clubmitglied. Als Clubmitglied hast du die Möglichkeit, fast jeden Samstag im Hallenbad zu trainieren.

Leihausrüstung gibt es für 5€ in verschiedenen Größen bei uns.

Der Schwimmbadeintritt ist bei allen Kursen inklusive!

Martin

Chef

Thomas

Flusstauchen in der Ruhr heißt nicht nur Natur erleben, sondern auch in vergangene Zeiten reisen. Erleben Sie den etwas anderen Geschichtsunterricht!
Sie meinen, das geht nicht? Geht doch! Beim Tauchen in der Ruhr. Flusstauchen ist wohl eine der unbekanntesten und zugleich eine der einzigartigsten Spezies der Tauchsportarten. Je nach Durchführbarkeit erwarten Sie zwei verschiedene Einstiegsstellen.
Während Ihres Tauchganges lässt Sie ein Teammitglied von Dive In Essen nicht aus den Augen.
Am Boden der Ruhr lagern viele Gegenstände (u.a. Waffen) aus vergangenen Zeiten. Bitte berücksichtigen Sie, dass diese Dinge keinesfalls als Souvenirs dienen. Hier gilt schauen ja, anfassen nein!
Durch die verschiedenen Risiken, die das Flusstauchen birgt, sollte man niemals ein (unbekanntes) Fließgewässer auf eigene Faust erkunden und sich strikt an die Sicherheitsbestimmungen halten. Achtsamkeit und vorausschauendes Tauchen, auf Grund von Felsen, Steinen, versunkenen Bäumen oder Überläufen haben oberste Priorität. Daher wird beim Tauchgang eine Oberflächenboje gesetzt.
Flusstauchen obliegt bestimmten Sicherheitsrichtlinien, unter anderem der Abhängigkeit des Wetters, Wasserstand, Strömung, etc.

Mindestvoraussetzung: RescueDiver oder Äquivalent. Alternativ: Mindestens AOWD mit 30 TG, 20 davon müssen im Süsswasser durchgeführt worden sein.
Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt pro Tauchgang. Ausschliesslich begleitetes Tauchen durch unser Staff-Team, im maximalen Verhältnis von 4:1. PTG und Softblei werden nach Buchung durch uns gestellt.

Bitte Brevet, ärztliches Attest, sowie die ScubaDiver Erklärung und das Logbuch nicht vergessen. Ohne eine gültige, tauchmedizinische Untersuchung geht hier leider nichts.

Dive In Essen ist das einzige Center in NRW, welches eine Tauchgenehmigung für das Trainingsflusstauchen in der Ruhr (Essen-Steele) besitzt.

Preise:
Pro Taucher 49,00 €, ab 10 Taucher in der Gruppe nur 40,00€ pro Person


Die Übersicht über alle von uns angebotenen Leistungen und Preise entnehmt Ihr bitte dem unten stehenden PDF

Vermietung_Equipment



Wartungsservice

Preise für die Revision von Atemreglern und entsprechende Erstazteilpreise sind im Geschäft ausliegend!
Die folgenden Dienstleistungen werden bei jeder Atemeglerrevision für Sie durchgeführt:

* Eingangsprüfung und komplette Demontage des Atemreglers & Wartung 1. Stufe
* Aufwendige Ultraschall-Reinigung
* Verschleißteile lt. Herstellerangaben erneuern
* Zusätzliche defekte Teile werden ausgetauscht und gesondert ausgewiesen
* Sorgfältiger Zusammenbau mit herstellerspezifischen Sonderwerkzeugen
* Optimieren der Einstellwerte & Prüfwerte
* Rückgabe der Alt-Teile, sowie der defekten Teile
* Aktueller Stand des Auftrags
* Detallierte Rechnung

Kosten für mögliche Regler Kombinationen:
1.Stufe mit 2x 2ter Stufe = € 63 zuzüglich Teilekosten
1.Stufe mit 1x 2ter Stufe = € 42 zuzüglich Teilekosten
Nur 1.Stufe = € 21, zuzüglich Teilekosten




Flaschen-Tüv:

Abgabe der entlüfteten PTG: ohne Netz, ohne Fuß. Demontage durch uns: 11,90 € Aufpreis


Bitte beachten:
Es kann vorkommen, dass ein PTG nicht mehr den Prüfanforderungen genügt.
Sollte dieses passieren, so ist trotzdem der Servicebetrag für den Flaschen-Tüv und sonstige zur Vorführung entstandenen Kosten zu zahlen.
Ähnlich einem PKW, der die HU nicht erfolgreich durchläuft.

Preise:
Flaschen-Tüv pro PTG: 

bis 10 L, € 48

bis 20 L, € 58

Ohne Vor- und Nacharbeiten


Innenreinigung: € 25


Pro PTG bei Verschmutzung durch Öl
Die Entscheidung liegt im Prüfwerk
Sandstrahlen pro PTG: 

bis 10 L, € 29

 bis 15 L, € 35

Die Entscheidung liegt im Prüfwerk


Erneute Vorführung zur Prüfung pro PTG: 

bis 10 L, € 48

bis 20 L, € 58

Doppelgeräte, welche vom TÜV zurückkommen, werden nicht mehr kostenlos zusammengebaut. Montage: 25 €



Achtung: Kunden, die selbstständig PTG's vom TÜV abholen und sich die Flaschenventile auf den Druckkörper, mittels Drehmomentschlüssel, durch uns montieren lassen: € 20,-*
*Lt. Druckbehälterprüfverordnung sind wir verpflichtet auf eine sachkundegerechte Montage zu achten und diese selbstständig durchzuführen.




Aqua med

Tauchlehrer und Tauchschulen unterstehen im Rahmen ihrer Ausbildung der sogenannten Fürsorgepflicht.
Dies bedeutet auch, dass sie über eventuelle Risiken im Zusammenhang mit dem Tauchen aufklären müssen, wozu auch der inzwischen mangelhafte Versicherungsschutz bei Tauchunfällen gehört.

Bekannt ist, dass gesetzlich Krankenversicherte keine ambulanten Druckkammerkosten mehr erstattet bekommen.
Aber auch Privat- und Auslandsreisekrankenversicherte bekommen die Kosten oftmals nicht erstattet. Dies geschieht meist dann, wenn die Kammer von einer Tauchbasis oder einem Hotel betrieben wird (sehr oft in Touristengebieten der Fall) und die Druckkammerrechnung von der Basis oder dem Hotel ausgestellt wird.

Daher möchten wir allen Interessierten die Möglichkeit geben, sich selbst umfangreich zu informieren.

Zum Anmeldeformular klick auf die "Dive Card"



Professionelle Unterwasserarbeiten

Im Kundenauftrag erbringen wir folgende Dienstleistungen:

  • Unterwasserarbeiten
  • Kontrolltauchgänge
  • Heben/Bergen von Gegenständen
  • Entnahme von Wasserproben
  • Fotodokumentation unter Wasser
  • Finden von verlorenen Gegenständen
  • Erkundung von unbekannten Gewässern
  • Industrietauchgänge

Unser Tauchclub "E.D.I."


Du suchst vielleicht einen Tauchbuddy, Anschluss zu Gleichgesinnten, möchtest neue Erfahrungen sammeln, neue Tauchplätze kennenlernen oder einfach nur Gedanken austauschen.

Dafür bietet Dir unser Club ein Forum, wo auch Nicht-Taucher willkommen sind.


Folgende Leistungen und Spielregeln gelten für unseren Club da auch für uns verbindliche Kosten anfallen

Unsere Leistungen:

  • Kostenfreier Eintritt in unser Schwimmbad zu den von uns angegebenen Zeiten.
  • Kostenfreier Eintritt auf unser Seegrundstück, 365 Tage im Jahr / 7 Tage die Woche.
  • Kostenfreie Nutzung der Ruhr zum Flusstauchen für E.D.I. Clubmitglieder, im 2 und 3  Quartal des Kalenderjahres. 
  • Monatlich geführte Touren.
  • Monatliches Treffen beim Taucherstammtisch.
  • Preisnachlässe von bis zu 15% für Equipmentkauf auf die unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller, die bei Dive In Essen geführt werden.
  • Flaschenfüllung 200/300 bar: 50 % auf den aktuell im Laden aushängenden Preis, Maximal 2 PTG pro Tag, jedes weitere PTG laut Aushang
  • Ein permantentes Forum, in dem auch Nichttaucher willkommen sind.
  • Günstiger Ausrüstungsverleih
  • Fester Preisnachlass von 10% auf die Kurse. Ausgenommen sind „Pro“-Kurse (DM, AI, IDC und ähnliches).


Zum Aufnahmeantrag Klick

Zur Einverständniserklärung Datenschutz Klick


Termine / News / Veranstaltungen

Hier findet Ihr Informationen zu den Themen Ausbildung, Weiterbildung, E.D.I.-Club und Veranstaltungen

Impressum I Datenschutz I AGB